Fine Classic Cars GmbH

1984 PORSCHE 911 CARRERA 3,2 TARGA (Verkauft)

Dieser Porsche Carrera 3,2 Targa in der klassischen Farbkombination schwarz uni/ Teilleder schwarz stand in den USA viele Jahre wohlverwahrt in einer warmen, trockenen Garage. Nach Jahren der Vergessenheit und Nichtnutzung wurde er uns zum Kauf angeboten. Obwohl dieser Targa schon über 30 Jahre alt ist, befindet er sich noch überwiegend in der Originallackierung. Die Prüfung mit dem Lackschichtdickenmessgerät verrät eine Nachlackierung eines Kotflügels vorne sowie eines hinteren Seitenteils und des Motordeckels. Zu sehen ist von diesen Arbeiten so gut wie Nichts.

Heute kaum noch zu finden ist die zu diesem Porsche vorliegende umfangreiche Dokumentation. Es gibt viele Rechnungen, Vermerke der Eigentümer sowie ein Carfax, die die vollständige Geschichte dieses wunderschönen Targas belegen.

Schon das erste Dokument zeigt eine Preisliste und die handschriftlichen Vermerke die zur Wahl des Modells sowie der Sonderausstattung führten:

Ausstattungscodes

  • 018  Verlängerte Lenkradnabe
  • 395 16„ Fuchsfelgen
  • 454 Tempostat
  • 567 Grünkeil Windschutzscheibe
  • Sportsitze
  • Klimaanlage

Der Wagen ist unfallfrei und die Karosserie nebst neubereiften Fuchsfelgen weist nur sehr geringe Gebrauchsspuren auf. Die Inneneinrichtung präsentiert sich mit nur sehr leichten Abnutzungsspuren, wie die Fotos belegen. Solange der 911 Targa gefahren wurde, wurde er regelmäßig gewartet, wie die Belege erzählen.

Der letzte Besitzer hat den Porsche in Columbus Ohio wohl gut verwahrt. Entsprechend gut präsentierte sich uns das Fahrzeug: Stark eingestaubt aber im insgesamt besten und originalen Erhaltungszustand. Deshalb konzentrierte sich die Arbeit, der von uns beauftragten Werkstatt, primär auf die Wartungsarbeiten (große Inspektion mit Ventileinstellung) und die Beseitigung von Standschäden. Alle ausgeführten Arbeiten sind durch Rechnungen belegt.

Die auf einigen Bildern zu sehende in den USA nachgerüstete Radioanlage haben wir ungeprüft ausbauen lassen. Wir fanden, daß sie nicht zum Auto passt. Sie wird aber auf Wunsch gerne mitgegeben. Die Lautsprecher und die Antenne blieben eingebaut, sodaß jederzeit ein passendes Radio angeschlossen werden kann.

Das Targadach wurde neu bezogen und wieder an die Karosserie angepasst. Es passt jetzt perfekt.

Mehr als 42!  Dokumente zeigen nicht nur auf wie lange die 5 Eigentrümer den Targa hielten, sondern auch, daß der Porsche durchgehend gut gewartet und repariert wurde. So kann man diesen 911 auch als lückenlos Scheckheft gepflegt bezeichnen. Der letzte Eigentümer Mr. McGrowan erwarb den  Targa 2001 und hat ihn ab 2005 kaum noch bewegt, wie die Unterlagen ausweisen.

Dieser klassische Porsche ist auf die Version Restwelt umgerüstet und kann nach Kauf in Deutschland jederzeit mit H-Kennzeichen zugelassen werden.

Der Porsche wurde von einer Fachwerkstatt genauesten untersucht, alle erforderlichen Reparaturen durchgeführt und eine große Inspektion mit Ventileinstellung durchgeführt. Auch Motor und Getriebe befinden sich in einem tadellosen Zustand. Die Reifen wurden durch einen Satz neuer Continental Sportcontact ersetzt.

Dies Alles ist durch die Werkstatt schriftlich dokumentiert.

Was diesen Porsche ausmacht?

Lassen wir es so ausdrücken: Ein sehr schöner Porsche Carrera 3,2 Targa aus der ersten Serie  (H-Kennzeichen), zudem größtenteils in der Originallackierung mit einer sehr detaillierten Dokumentation,  die genauen Aufschluß über die Geschichte dieses schönen Porsche gibt.

Der 911 Targa ist unfallfrei und wird Privatkunden mit Gewährleistung angeboten.

Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten!