Fine Classic Cars GmbH

1978 PORSCHE 911 SC TARGA (Verkauft)

Ihren Traumwagen finden: Das könnte dieser 911 SC Targa für Sie sein. Ein ungewöhnlich schönes Fahrzeug mit sehr schöner Patina. Die Auslieferung erfolgte am 28. März 1978 durch Art Bunker Porsche & Audi in Kansas City. Ein frühes Modell aus nur zweiter Hand.

Der erste Besitzer bestellte den grandprixweissen Targa mit einer roten Vollederausstattung. Gleichzeitig entschied er sich für das Chrompaket und orderte die erstmals für die Serie erhältlichen 16 Zoll Felgen. Auch Klimaanlage und rechter Aussenspiegel mussten sein.

Insgesamt wurden von Art Bunker Porsche & Audi bei der Auslieferung 1978 Extras im Wert von 3130 Dollar in Rechnung gestellt:

  • Lederausstattung
  • Lenkrad in Leder
  • Nebelscheinwerfer
  • Klimaanlage
  • Mittelkonsole
  • Tempomat
  • stärkere Batterie
  • Lampe für Kofferraum
  • Fußmatten

Der erste Besitzer fuhr den Targa 17 Jahre. 1995 wechselte der Porsche dann mit 56915 Meilen nach Columbus, Ohio. Dort blieb der 911 beim zweiten Besitzer, bis er schließlich 2016 für einen neueren Porsche in Zahlung gegeben wurde.

Dieser 911 SC Targa zeigt sich absolut authentisch und unverfälscht. Die Lackierung weist in weiten Teilen eine Stärke unter 200µ auf und scheint damit noch überwiegend original zu sein. Natürlich gibt es Abnutzungsspuren und dezente Lackausbesserungen, die von einem aktiven Leben des Porsche erzählen. Aber gerade dieser unrestaurierte Zustand macht den Charme dieses Targa aus.

Sehr ungewöhnlich für ein 38 Jahre altes Fahrzeug mit dieser Laufleistung: Das Leder der kompletten Innenaustattung ist noch original. Es gibt beinahe keinen Farbabrieb und offensichtlich wurde das Leder auch nicht nachträglich neu eingefärbt. Auch das lederbezogene Armaturenbrett zeigt sich im unveränderten Originalzustand. Die natürliche Alterung mit leichten Abnutzungsspuren und Falten bezeugt das Alter, aber auch die gute Pflege, des Fahrzeugs. Eine originale Patina, die man so sehr selten findet.

Der 911SC Targa ist  rundum original und „matching“.

Der Targa wurde einem genauen Check in der Werkstatt unterzogen, wo alles repariert wurde, was defekt war. Darüber hinaus erhielt der Porsche eine große Wartung mit Ventileinstellung und Ölwechsel.

Ein durchgeführter Kompressionstest bestätigt den Eindruck der ausgiebigen Probefahrt: Der Motor ist sehr durchzugsfreudig und offenbart beim Beschleunigen erfreuliche Leistungsreserven. Auch im Leerlauf läuft die Maschine sehr schön rund und gleichmäßig. Eine Kontrolle nach der Probefahrt bestätigt: Der Motor ist trocken.

Die Bordmappe ist vollständig, das Werkzeug und der Kompressor sind vorhanden.

Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Fahrzeugs: Insgesamt 23 Eintragungen sowohl im Scheckheft als auch auf Rechnungsbelegen bestätigen die gefahrenen Meilen. Sie zeigen auch, daß der 911 Targa nur 2 Besitzer hatte!

Bei Auslieferung seines Targas bekam der erste Besitzer ein Clubmagazin des lokalen Porsche Club of America überreicht mit der handgeschriebenen Einladung:

Join us for an Event. You`ll enjoy the people. You have a beautiful car!

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

Privatkäufer erwerben den 911 SC Targa mit einer 12 monatigen Gewährleistung.

Weitere Informationen gerne am Telefon.

Irrtümer und Zwischenverkauf  vorbehalten!