Fine Classic Cars GmbH

1971 PORSCHE 911 T 2,2 COUPÉ (Verkauft)

Jedes Jahr schwieriger zu entdecken, aber dann finden wir doch wieder einen Porsche, wo es sich lohnt genauer hinzuschauen.

Zu diesen Autos gehört dieses Porsche 911 2,2 T Coupé, weil es völlig unverbastelt ist und trotzdem seine Geschichte erzählt. Eine Geschichte, die dafür gesorgt hat das der 2,2T  sich als völlig unverfälschtes und solides Auto präsentieren kann:

1971 in  Oregon/USA, wurde das Coupé erstmals zugelassen. Der örtliche Porsche/Audi Händler in Portland verkaufte den Neuwagen an den ersten Besitzer. Dieser ließ dort auch sämtliche Wartungen regelmäßig durchführen. So sammelten sich bis zum Jahr 1983 10 Wartungseinträge im Serviceheft.

Danach verkaufte der Eigentümer den Porsche an eine Dame aus dem gleichen Ort welche das Fahrzeug bis 2012 hielt. Danach wurde der 2,2 T nach Deutschland exportiert und ging dort an seinen letzten Besitzer.

Achja: Woher wir wissen, daß die besagte Dame den 911T auch 30 Jahre besaß und fuhr? Die Versicherungsbelege über den gesamten Zeitraum sind Bestandteil der Fahrzeugdokumentation.

Der Gesamtzustand des Coupés überzeugt auf den ersten Blick:

Ein Gang um die Karosserie zeigt: Die Spaltmasse der Karosserie präsentieren sich wie bei der Auslieferung!

Der Innenraum ist absolut unberührt:

  • erster Himmel
  • erster Teppich (S-Velourbouclé im sehr guten Zustand!)
  • erstes Kunstleder ohne Risse, Dellen und Flecken
  • erstes Armaturenbrett ohne Verzug und Risse, die Lautsprecherabdeckung original und ohne Beschädigungen
  • Originalinstrumente im perfekten, gepflegten Zustand, Tacho in km neu
  • Chrom in sehr gutem Erhaltungszustand
  • Colourglas ohne Kratzer

Das Blaupunkt Köln Radio wurde durch ein Radio-Kassettengerät Blaupunkt Manhattan ersetzt. Von beiden Blaupunkt Geräten gibt es noch die Bedienungsanleitungen. Der 911T 2,2 steht auf den originalen Fuchsfelgen und ist ab Auslieferung mit einem Fünfganggetriebe, 3-Punkt Automatikgurten, Kopfstützen li u. re sowie einem Lederlenkrad 400mm ausgerüstet worden.

Im Wagen finden sich Werkzeugsatz, Wagenheber, Bordmappe mit Radiobedienungsanleitungen, Fahrzeugbedienungsanleitung und Scheckheft mit Eintragungen.

Der Porsche 911T ist technisch von einer Porsche Fachwerkstatt vollständig überprüft worden.

Der Motor wurde wegen eines Ölverlustes, den wir nicht tolerieren wollten, zum ersten Mal geöffnet. Es existiert ein umfangreicher Bericht sowie eine Fotodokumentation über den Motorzustand vor der Revidierung und nach der Überholung.

Die Maschine wurde nicht nur abgedichtet sondern vollständig überholt und ist jetzt neuwertig. Sie muß noch behutsam eingefahren werden!

Neue Continental Reifen wurden aufgezogen.

Natürlich hat die Fachwerkstatt auch noch kleinere Mängel beseitigt, sodaß  der Porsche 911 T jetzt ohne Fehl und Tadel zum Einsteigen und Losfahren einlädt.

Das Auslieferungszertifikat von Porsche zum Fahrzeug liegt vor und bestätigt „Matching Numbers“.

In den Unterlagen fanden wir auch einen Prospekt des 911T Coupés, natürlich in bahiarot. Es wird von einer Dame pilotiert und darunter steht:

Go ahead. Drive it. You´ll never forget it.

Der 911T ist mit seiner Besitzerin alt geworden und hat die lange Zeit von 1970 bis heute kaum verändert sehr gut überstanden. Das Coupé strahlt immer noch die Aura seiner langjährigen Besitzerin aus. Eindeutig war dieser Porsche ihr Traumwagen und blieb es auch über 30 Jahre.

Leben Sie den Traum dieser Dame mit ihrem bahiaroten 911T Coupé weiter.

Dieses 911 T 2,2 Coupé hat eine Dokumentation und wurde zudem einer kritischen technischen Durchsicht und Bearbeitung unterzogen.

Ein 911T in diesem originalen Zustand, mit dezenter Patina und einer sehr guten, seit Auslieferung unveränderten Inneneinrichtung ist wohl immer eine Kaufempfehlung.

Ein Wertgutachten liegt vor.

Bitte rufen Sie an. Gerne beantworte ich Ihre Fragen!

Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten!

Besichtigung nur nach Terminvereinbarung.