1987 BMW E30 325i Cabriolet

Wir haben ein BMW E30 325 i Cabriolet handgeschaltet, aus 3er Hand mit umfangreicher Historie, wenig Kilometern in sehr gutem Erhaltungszustand in der Schweiz gefunden. Das Cabriolet wurde im Juli 1987 produziert aber erst in 1990 erstmals zugelassen. Kilometer und Vorbesitzer sind dokumentiert, das Scheckheft ist vollständig geführt. Sonderausstattung

  • 209 Sperrdifferential 25%
  • 215 Servolenkung
  • 219 Sportlenkrad 38 mm
  • 300 Zentralverriegelung mit Diebstahlsicherung
  • 350 Wärmeschutzglas grün 370 Verdeck Schwarz
  • 498 Kopfstützen im Fond
  • 687 Radiovorbereitung

Schon die erste Betrachtung zeigt, das es sich hier um ein Fahrzeug der besonderen Klasse handelt: Die Lackierung ist noch die Originale. Eventuel wurde die Fronthaube einmal neulackiert? Klar ist das nicht: Die Haube weist eine Lachtschichtdicke von 168 bis 209 my auf und  Nachlackierungsspuren konnten wir keine finden.  Alle andere Karosserieteile bewegen von der Lackschichtdicke noch darunter.

Rost an der Karosserie konnten wir keinen entdecken. Auch der Unterboden zeigt sich nahezu unberührt (Fotos).

Das Cabriolet steht auf originalen sehr gut erhaltenen BBS Kreuzspeichenfelgen.

Kurz nach der Erstzulassung ließ der Erstbesitzer ein Pioneer KEH-9000RDS Radio einbauen. Ein ähnlich gutes Radio bot BMW damals nicht an, weshalb das Cabriolet ab Werk ohne Radio bestellt wurde. Dieses seltene und außergewöhnliche Radio (selbstverständlich mit der umfangreichen Bedienungsanleitung) wird bis heute im Fahrzeug eingesetzt.

Wie auch unser anderer 325i wurde auch dieses Cabriolet regelmäßig gewartet. Das Serviceheft zeigt 12 Einträge. Ergänzt wird die Dokumentation durch eine Kopie der original Kaufrechnung sowie andere Unterlagen und das schweizer Abgaswartungsdokument mit noch einmal 15 dokumentierten Fahrzeugprüfungen.

Wir haben den BMW ausgiebig getestet und unserem umfangreichen dokumentierten FCC Fahrzeugcheck unterzogen: Die Reifen, Motordämmmatte und die Dämpfer der Verdeckklappe haben wir hierbei u.a. erneuert. Sonst konnten wir keine Auffälligkeiten feststellen. Auch alle Bauteile der Vorder- und Hinterachse sind in Ordnung.

Das Cabriolet ist frisch gewartet. Hierbei wurde der Zahnriemen gewechselt.

Das Shooting war diesmal umfangreicher als sonst und zeigt viele Details. Bitte schauen Sie sich die Bilder an und Sie bekommen einen realen vollständigen Eindruck.

Die im seltenen Perlbeige gehaltene Innenausstattung ist bestens erhalten und offenkundig immer gepflegt worden.

Dieses schöne BMW Cabriolet wird auf Wunsch mit beiden Kofferraumdeckeln ausgeliefert:  Der Kofferraumdeckel mit M1 Heckspoiler (Ursprungszustand des Fahrzeugs) und dem Kofferraumdeckel ohne Spoiler (siehe Fotos).

Das Cabriolet ist unfallfrei und wird mit allen zur Zulassung in Deutschland erforderlichen Unterlagen ausgeliefert.

Privatkäufern bieten wir diesen schönen BMW mit einer 12-monatigen Gewährleistung an.

Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen.

Zurück zur Übersicht